Röm. kath. Kirchgemeinde

Glarus Süd

Lektoren - Damit das Wort Gottes gehört wird


Im Gottesdienst profitiert der Mitfeiernde von zwei wichtigen "Lebensmitteln". Einmal wird er genährt vom "Tisch des Brotes" und einmal vom "Tisch des Wortes". Beides zusammen will die Seele sättigen und durch das Leben tragen.

Damit der "Tisch des Wortes" reichlich gedeckt ist, braucht es immer wieder Menschen, die Gott ihre Stimme für dessen Worte aus der heiligen Schrift zur Verfügung stellen.

Haben Sie eine wohlklingende Stimme? Ist lesen und vorlesen eines Ihrer Hobbys?
Würden Sie andere Menschen gerne an Ihrer Gabe teilhaben lassen? 

Dann nehmen Sie unverbindlich mit uns Kontakt auf, um gemeinsam zu schauen ob das Amt eines Lektors das Richtige für Sie wäre.



E-Mail
Anruf